NutriBullet im Test

Was ist der NutriBullet?

Der NutriBullet ist ein Produkt, das weder Mixer noch Entsafter ist, sondern eine Ernährungsmaschine, die durch Extraktion der Nährstoffe einen sogenannten Nutri Blast produzieren kann. Mittels des BPA-freien NutiBullet Bechers können Smoothies, Suppen, Shakes, Dressings oder auch leckere Desserts zubereitet werden. Preislich liegt der NutriBullet in der gehobenen Mittelklasse.


Das Design des NutriBullets

Das Gerät ist kompakt in seiner Größe, hat ein angenehm leichtes Gewicht und zugleich ist es sehr einfach in der Handhabung, was den NutriBullet zu einem absoluten Favoriten unter den Personal Blendern macht. Der NutriBullet ist äußerlich durchaus sehr modern und hochwertig designet und macht auf den ersten Blick einen stilvollen, qualitativen Eindruck. Zudem kann der NutriBlender in den verschiedenen Farbvariationen bestellt werden.

Wie ist der NutriBullet ausgestattet?

NutriBulletDas Gerät ist lediglich mit nur einer Geschwindigkeitsstufe ausgestattet und verzichtet vollkommen auf automatische Programme, damit wird sich im Zusammenhang mit seiner Bedienung vollkommen auf die Einfachheit konzentriert. Der NutriBullet beschreibt sich somit also als definitiv sehr nutzerfreundlicher Personal Blender. Der NutriBullet verfügt einerseits über eine revolutionäre selbstschäfende Kreuzklinge, als auch über einen speziellen Flachklingenaufsatz, mittels dessen verschiedene Lebensmittel sehr fein zerkleinert werden können, sodass diese dann für den Körper ideal aufzunehmen sind. Diese Lebensmittel sind unter anderem vor allem Obst, Gemüse und Nüssen. Aus ihnen werden nicht nur der Saft herausgepresst, sondern auch die Vitamine sowie alle anderen wichtige Nährstoffe, selbst jene, die sich hauptsächlich in der Schale befinden. Das Außengehäuse des NutriBullet ist aus pflegeleichtem und zugleich kratzfestem Kunststoff und die Messerklingen bestehen aus rostfreiem Edelstahl. Der Mixbehälter besteht ebenfalls aus Kunststoff und ist zudem noch spülmaschinenfest. Letztlich zecihnet sich der NutriBlender durch seine geringe Lautstärke während der Bedienung aus und durch sehr gute Standsicherheit auf Grund seiner rutschfesten Gümmifüße.

Wie verwendet man den NutriBullet?

Um den NutriBullet zu verwenden muss das Mixgut auf den Kopf gestellt verarbeitet werden. Der Mixbecher wird somit zuerst mit den gewünschten Zutaten befüllt, dann wird der Kreuzklingenaufsatz auf den Becher geschraubt und der Mixbecher letztendlich kopfüber auf den Mixer-Corpus gesetzt. Ratsam ist es demnach bei der Befüllung des Mixbechers auf die Reihenfolge der Zutaten zu achten. Je nach gewünschter Konsistenz der Malzeit oder des Smoothies wird noch etwas Wasser hinzugefügt. Dabei muss jedoch unbedingt auf die Maximalbegrenzung, die auf allen mitgelieferten BPA-freien Mixbechern angezeigt wird, geachtet werden. Nach dem Befüllen wird der Mixbecher leicht nach unten gedrückt und um den NutriBlender zu starten nach rechts gedreht. Die Laufzeit kann individuell bestimmt werden. Ist die Mahlzeit oder der Smoothie fertig gemixt, wird der Mixbecher leicht in die linke Richtung gedreht, sodass der Mixvorgang beendet wird. Die Malzeit oder der Smoothie kann dann entweder in einen anderen Behälter umgefüllt werden, oder man verwendet den Mixbecher zugleich als Trinkbecher.

Mit dem innovativen NutriBullet lassen sich an jedem Ort und innerhalb kürzester Zeit eine gesunde, nährstoffreiche und dazu noch absolut leckere Malzeit oder ein schneller, köstlicher Snack zubereiten. Somit ist NutriBullet Alles in Allem eine auserordentlich gute Wahl für jegliche Anwender, die einen kompakt handlichen, praktischen, benutzerfreundlichen und vor allem mobilen Personal Blender möchten. Zusammenfassend überzeugt der NutriBullet durch sein ausgeglichenes und sehr faires Preis-Leistungs-Verhältnis und überzeugt so jeden Anwender auf voller Linie.

24 Gedanken zu „NutriBullet im Test“

  1. Toller Beitrag. Ich bin auch am Überlegen, ob ich mir NutriBullet kaufen soll.. Gibt es eventuell noch einige andere Erfahrungsberichte dazu? Wäre toll, wenn diese ebenfalls erwähnt werden.

    Grüße,
    Lara

  2. Ein Freund hat sich den NutriBullet bestellt.. Anfangs hab ich ihn ein wenig belächelt, da er das Gerät in irgendeiner Werbeshow bestellt hat und die Dinger ja jetzt auch nicht unbedingt günstig sind..nachdem ich aber dann ein paar Mal bei ihm zu Gast war und er mich jedes Mal auf’s Neue mit ja doch sehr leckeren Shakes, Smoothies etc. verköstigt hat, muss ich sagen: NICHT SCHLECHT!! 🙂

    Viele Grüße
    Enrico 😉

  3. Habe vom NutriBullet vorher nichts gehört. Hört sich nach einem tollen Smoothi Mixer an. Toller Beitrag.

    Besten Gruß.

  4. Sieht wirklich toll aus das Produkt – aber der Preis ist natürlich schon ein kleines bisschen hoch finde ich. Gut. Vermutlich ist das der NutriBullet auch wert.

    Aber was soll man da als armer Student machen?

  5. Hallo
    Ein sehr interessanter Artikel,wo kann ich den NurtiBullet kaufen?
    Hört sich sehr gut an muss ich mal ausprobieren.
    Gruß:

  6. Sehr cool, ich hab davon noch nie etwas gehört. Werde ich mir sicherlich mal überlegen.
    Danke für den Artikel und den Link!

  7. Coole Sache, gerade auch zum Abnehmen ein super Gerät! Haben in einer Smoothie diät 6 kiloabgenommen und kann jetzt wieder die schönen Sommerkleider aus meiner Boutique tragen 🙂

  8. Ich habe das Pendant eines Nutri-Bullet bei Amazon bestellt.

    Als das Gerät ankam laß ich den Verweis „aus dem TV“. Da ich diesen Sell-a-Vision Shows mehr als skeptisch gegenüber stehe, wollte ich den Mixer gleich wieder zurückschicken. Ich habe ihn aber ausprobiert und bin wirklich zufrieden mit dem Gerät. Ich würde ihn auch wieder kaufen.

    Aber aufgepasst: Ich habe das Abendessen über einen Zeitraum von ca. 2 Wochen durch ca. 500 Gramm Obst aus dem Mixer ersetzt. Ergebnis: Ich habe 1 Kilogramm zugenommen. Obst ist zwar gesund, aber nicht unbedingt kalorienarm. Deswegen mein Tipp: Macht euch abends lieber einen Gemüse Smoothie mit dem Gerät.

  9. Danke für den ausführlichen Bericht.
    Das Multitalent NutriBullet scheint ein tolles Produkt zu sein.
    Wie sieht es mit der Lautstärke bei betriebsnahme aus?

    MFG
    Annabel

  10. Das Teil ist einfach nur geniaaaalll!! Ich kann den Nutri absolut weiter empfehlen und ich geb meinen auch nicht mehr her. Ich trainiere viel und er ist einfach perfekt um mal auf die Schnelle einen tollen Vitaminshake zu mixen!

  11. Der Smoothie maker ist absolut super. Ich habe ihn mir vor einigen Monaten gekauft und bin immer noch schwer begeistert.

  12. Haben auch den Nutri zuhause.
    Nicht so gut wie in den Werbungen angegeben aber auch nicht so schlecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.